index.php?id= Kultur in Crailsheim: Forum in den Arkaden

Forum in den Arkaden

Montag, 15.01.2018

Folker Förtsch: Otto Hänle – NSDAP-Kreisleiter 1937-1945

Neuer oberster Repräsentant des NS-Regimes im neu geschaffenen Landkreis Crailsheim wurde der 35-jährige Otto Hänle. Der Vortrag beschreibt den Werdegang Hänles, seine Rolle als regionalen NSDAP-Führer, aber auch sein Nachkriegsschicksal.

weiter



Hauptkategorie: Literatur/ Vorträge, Geschichte/ Erinnerungskultur, Geschichte/ Erinnerungskultur

Veranstalter: Stadtarchiv Crailsheim

Veranstaltungsort: Forum in den Arkaden

Beginn: 19:30 Uhr

Eintrittspreis: 5 Euro (Abendkasse), Mitglieder des Crailsheimer Historischen Vereins frei

Kooperation:

Crailsheimer Historischer Verein


einklappen

Freitag, 19.01.2018

Trip in die Hölle? – Bericht von einer Reise nach Nordkorea

Bildervortrag und historische Hintergründe.

weiter

Kim Jong Un, der Machthaber in Nordkorea, hält mit seinen verbalen Drohungen und seinen Raketentests die westliche Welt in Atem. Die Politik, die schon sein Vater und sein Großvater betrieben, hält das Land in bitterer Armut und politischer Unfreiheit gefangen. Gerade in den vergangenen Monaten waren die Nordkorea betreffenden Nachrichten, die durch die Presse gingen, durchgängig negativ – und das ist milde formuliert.

Doch wie wirkt das Land, fernab des großen politischen Schlagabtauschs, im Konkreten auf einen westlichen Besucher? Johannes G. hat im Frühjahr 2017 an einer Reise durch Nordkorea teilgenommen. Er geht in seinem Vortrag auf die historischen Hintergründe ein und vermittelt anhand einer Bilderschau seinen Eindruck von der Reise.

Referent: Johannes G., Gymnasiallehrer für Geschichte und Latein

 


Hauptkategorie: Vorträge

Veranstalter: sonstige Veranstalter (Katholische Erwachsenenbildung Kreis Schwäbisch Hall e.V.)

Veranstaltungsort: Forum in den Arkaden

Beginn: 19:30 Uhr

Eintrittspreis: 3,00


einklappen

Dienstag, 23.01.2018 bis Sonntag, 25.02.2018

Verwahrlost und gefährdet - Heimerziehung in Baden-Württemberg 1949-1975

Die Ausstellung des Landesarchivs Baden-Württemberg bietet anhand vielseitigen Bildmaterials und von Dokumente wie Speiseplänen, Aktenauszügen und Briefen einen Einblick, wie der Alltag in vielen Kinderheimen aussah. Zeitzeugenberichte bereichern die Darstellung und vermitteln eine Vorstellung von den Gefühlswelten der ehemaligen Heimkinder.

weiter



Hauptkategorie: Ausstellungen, Messen , Geschichte/ Erinnerungskultur, Geschichte/ Erinnerungskultur

Veranstalter: Stadtarchiv Crailsheim

Veranstaltungsort: Forum in den Arkaden

Beginn: 19:00 Uhr

Uhrzeit: Eröffnung der Ausstellung

Eintrittspreis: Eintritt frei


einklappen