index.php?id= Kultur in Crailsheim: Volkshochschule

Volkshochschule

Raum - VHS Konvent - Spitalstraße 2a

Kapazität    
Ca 60m², Reihenbestuhlung bis 60 Personen, unbestuhlt bis 70 Personen

Ansprechpartner
Herr Dilger, 07951 9480-0
martin.dilger@crailsheim.de

Kosten
(inklusive Hausmeisterkosten) 100€

Raum - VHS Silberdistel - Spitalstraße 2a

Kapazität
Ca 60m², Reihenbestuhlung bis 60 Personen, unbestuhlt bis 70 Personen

Ansprechpartner
Herr Dilger, 07951 9480-0
martin.dilger@crailsheim.de

Kosten
(inklusive Hausmeisterkosten) 100€, Nutzung der Küche nach Absprache

Mittwoch, 21.02.2018 bis Mittwoch, 09.05.2018

Frauenrunde am Vormittag: Geschichte der Gartenbaukunst

Für viele ist der eigene Garten ein Ort der Entspannung, und das obwohl - oder gerade weil - im Garten viel Arbeit nötig ist, um ein kleines Paradies zu erschaffen. In diesem 10-wöchigen Seminar wird die Geschichte der Gartenbaukunst beleuchtet.
Termine: 21.02., 28.02., 07.03., 14.03., 21.03., 11.04., 18.04., 25.04., 02.05., 09.05.

weiter

Der französische Philosoph Voltaire hat dies im berühmten Diktum im Roman Candide zusammengefasst: "Lasst uns für unser Glück sorgen: in den Garten gehen und arbeiten."

In der Frauenrunde am Vormittag steht in diesem Semester eine theoretische Auseinandersetzung mit der Geschichte der Gartenbaukunst auf dem Programm. In Bildern und Texten soll der Entwicklung der Gartenplanung und der Bepflanzung von den Anfängen bis heute nachgegangen werden. So gibt es einen Überblick zu Paradiesvorstellungen und ersten Gartenanlagen, Klostergärten und ihren Heilkräutern, Barockgärten und englischen Gärten, aber auch zu insektenfreundlichen Haus- und modernen Stadtgärten.

 

Die Kursleiterin Helga Steiger hat Kunstgeschichte, Philosophie und Pädagogik an den Universitäten in Erlangen und Stuttgart mit den Schwerpunkten Wandmalerei und Architektur des Mittelalters und zeitgenössische Architektur studiert. Ihre Magisterarbeit hat sie zu den Wandmalereien in Bächlingen geschrieben, die Dissertation zur Baugeschichte von St. Michael in Schwäbisch Hall. Sie ist als freiberufliche Kunsthistorikerin tätig und forscht zur Kunst- und Baugeschichte Württembergs und Frankens.



Hauptkategorie: Literatur/ Vorträge, Geschichte/ Erinnerungskultur, Geschichte/ Erinnerungskultur

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 9:00 Uhr

Ende: 11:30 Uhr

Eintrittspreis: 91,50 € (H 10043)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Dienstag, 27.02.2018

Michelangelo - Bildhauerische Meisterwerke

An diesem Abend stehen die bildhauerischen Meisterwerke Michelangelos im Mittelpunkt.

weiter


Hauptkategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 18:30 Uhr

Ende: 20:00 Uhr

Eintrittspreis: 7,50 € (H 20611)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Samstag, 03.03.2018 bis Samstag, 17.03.2018

Aquarellieren für Anfänger/innen

Unter Anleitung des Kursleiters werden an drei Nachmittagen verschiedene Aquarelliertechniken erlernt, mit denen sich schöne Ergebnisse erzielen lassen. Termine: 3./10./17.3.2018.

weiter

"Das könnte ich nie!" - das haben Sie sich bestimmt auch schon gesagt. Doch der Weg zu einem stimmungsvollen Aquarell ist machbar. Unter Anleitung des Kursleiters werden verschiedene Aquarelliertechniken erlernt, mit denen sich schöne Ergebnisse erzielen lassen. Der Blick für Raum und Farbe wird geschult. Lassen Sie sich überraschen!



Hauptkategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 14:00 Uhr

Ende: 16:00 Uhr

Eintrittspreis: 33,00 € (H 20750)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Dienstag, 06.03.2018

Michelangelo - Maler und Zeichner

In seinem Vortrag geht Michael Klenk auf die Bedeutung Michelangelos als Maler und Zeichner ein.

weiter



Hauptkategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 18:30 Uhr

Ende: 20:00 Uhr

Eintrittspreis: 7,50 € (H 20612)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Mittwoch, 07.03.2018

Crailsheimer Religionsgespräche: Religionsgemeinschaften in Crailsheim stellen sich vor

An diesem Abend stellen sich vor:
- Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche (SELK) - Emmausgemeinde Crailsheim: Pfarrer Jürgen Wienecke
- DITIB Türkisch-islamischer Kulturverein Crailsheim
- Katholische Kirchengemeinde St. Bonifatius und Dreifaltigkeit

weiter


Hauptkategorie: Literatur/ Vorträge, Sonstiges, Sonstiges

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 19:00 Uhr

Ende: 21:00 Uhr

Eintrittspreis: Kostenfrei (H 10891)


einklappen

Donnerstag, 08.03.2018

"Zwei Seiltänzer" - Autorenlesung mit Harfenklängen

Nina Piorr aus Öhringen liest Auszüge aus ihrem Erstlingswerk und untermalt ihre Lesung mit Klängen auf der Konzertharfe.

weiter

Poetisch-feinfühlige Gespräche mit Olivia hellen Leopolds tristes Dasein im Altenheim auf: Die junge Frau, privat glücklich und voller Vorfreude auf ihr Berufsleben, inspiriert ihn, neue Schritte zu wagen. Indessen wird sie selbst von alten Ängsten eingeholt.

Nina Piorr aus Öhringen liest Auszüge aus ihrem Erstlingswerk und untermalt ihre Lesung mit Klängen auf der Konzertharfe, mal verträumte, mal temperamentvolle Stücke aus verschiedenen Epochen und Ländern.



Hauptkategorie: Literatur/ Vorträge, Literatur/ Vorträge, Literatur/ Vorträge

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 19:30 Uhr

Ende: 21:15 Uhr

Eintrittspreis: 6,50 € (H 20100)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Sonntag, 11.03.2018 bis Sonntag, 08.07.2018

vhs-Malkreis am Sonntag

Wer Spaß am Malen und Zeichnen hat (Aquarell, Acryl, Öl, Bleistift), kann in gemütlicher Runde zum vhs-Malkreis kommen und mitmachen. Termine: 11.3., 13.5., 10.6., 8.7.2018.

weiter

Wer Spaß am Malen und Zeichnen hat (Aquarell, Acryl, Öl oder Bleistift), hat hier Gelegenheit, sich in zwangloser Atmosphäre in einer Gruppe von Gleichgesinnten auszutauschen, sich Anregungen und Unterstützung zu holen sowie Fragen zu stellen.

Der Malkreis wird vom Künstler und Kunsttherapeuten Günter Michael Glass begleitet. Der Kurs richtet sich an alle, die sich kreativ betätigen wollen, egal ob Anfänger/in oder schon Fortgeschrittene/r. Material bringt jede/r selbst mit.


Hauptkategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 14:00 Uhr

Ende: 16:30 Uhr

Eintrittspreis: 20,00 € (H 20705)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Dienstag, 13.03.2018

Michelangelo - Spätwerk

An diesem Abend wird Michael Klenk das Spätwerk Michelangelos mitsamt seiner Ausstrahlung weit über die Jahrhunderte danach würdigen.

weiter


Hauptkategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 18:30 Uhr

Ende: 20:00 Uhr

Eintrittspreis: 7,50 € (H 20613)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Donnerstag, 15.03.2018

Kunstmatinée: Nürnberg "Reichsstadt"

Jede Stadt hat ihren eigenen Charakter. Dabei spielt ihre Geschichte eine wesentliche Rolle. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Reichsstadt Nürnberg vorgestellt.

weiter

Selbst wenn die Spuren vergangener Epochen durch Modernisierung oder Zerstörung nur noch gering sind, so können sie doch vergangene Pracht oder erlittene Not bezeugen. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Reichsstadt Nürnberg vorgestellt.


Hauptkategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 09:30 Uhr

Ende: 11:15 Uhr

Eintrittspreis: 9,00 € (H 20601)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Dienstag, 10.04.2018 und Dienstag, 17.04.2018

Sardinien - von den Bergen bis zum Meer

Musik, Kunst, Natur und Sonne - das ist Sardegna/Sardinien. Reisen wir von Norden bis Süden und lassen wir uns überraschen von der vielfältigen italienischen Insel mit ihrer eigenen Sprache und ihrer langen Tradition.

weiter



Hauptkategorie: Literatur/ Vorträge

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 15:00 Uhr

Ende: 17:15 Uhr

Eintrittspreis: 18 € (H 40999)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Mittwoch, 11.04.2018

Der 30-jährige Krieg (1618-1648) und seine Folgen

Der 30-jährige Krieg (1618-48) brachte Zerstörungen und Leid in bisher nie gesehenem Ausmaß mit sich. Dieser Vortrag beschäftigt sich mit der Entstehung und dem Verlauf des Krieges, beleuchtet aber auch seine Nachwirkungen.

weiter

Das 17. Jahrhundert war geprägt durch das Großereignis des 30-jährigen Krieges. Schnell entwickelte sich der lokale Konflikt zu einem ganz Europa umfassenden Krieg. Das Ende des Krieges, welches im Westfälischen Frieden festgeschrieben wurde, brachte aber für keinen der beiden Hauptkriegsgegner, Katholiken und Protestanten, nachhaltige Veränderungen gegenüber der Ausgangssituation vor dem Krieg. War der Krieg schon schlimm genug gewesen, veränderte er auch die Lebenssituation der meisten Reichsbewohner nachhaltig.

 

In Gedenken an den Beginn des 30-jährigen Krieges vor genau 400 Jahren.



Hauptkategorie: Geschichte/ Erinnerungskultur, Literatur/ Vorträge, Literatur/ Vorträge

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 19:30 Uhr

Eintrittspreis: 7,50 € (H 10105)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Donnerstag, 12.04.2018

Kunstmatinée: München "Residenzstadt"

Jede Stadt hat ihren eigenen Charakter. Dabei spielt ihre Geschichte eine wesentliche Rolle. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Residenzstadt München vorgestellt.

weiter

Selbst wenn die Spuren vergangener Epochen durch Modernisierung oder Zerstörung nur noch gering sind, so können sie doch vergangene Pracht oder erlittene Not bezeugen. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Residenzstadt München vorgestellt.



Hauptkategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 09:30 Uhr

Ende: 11:15 Uhr

Eintrittspreis: 9,00 € (H 20602)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Samstag, 14.04.2018

Der junge Marx

Durch den Zusammenbruch des Kommunismus scheint Marx widerlegt zu sein, aber noch immer wird er rezipiert, denn auch der Kapitalismus stößt, wie von ihm vorausgesagt, an seine Grenzen. Es ist immer noch faszinierend, sein angriffslustiges und scharfsinniges Denken nachzuverfolgen.

weiter

Fast noch interessanter als der Kapitaltheoretiker ist der junge Marx, der als Linkshegelianer nach allen Seiten Kritik austeilt. Er sieht im Kommunismus keinen geschichtlich idealen Endzustand, sondern "die wirkliche Bewegung, welche den jetzigen Zustand aufhebt". Er kritisiert die Religion genauso wie die Entfremdung, die Arbeitsteilung und das Privateigentum und sieht in allen diesen Phänomenen Ausdrucksformen der bürgerlichen Ideologie. Es ist immer noch faszinierend, in seinem angriffslustigen und scharfsinnigen Stil seinen Denkprozess nachzuverfolgen. Wieweit er uns allerdings noch überzeugen kann, wird die kritische Auseinandersetzung mit ihm zeigen.

 

Dr. Peter Lucke hat Germanistik, Theologie und Philosophie studiert und bei Walter Jens in Tübingen über Reformationsflugschriften promoviert.



Hauptkategorie: Geschichte/ Erinnerungskultur, Literatur/ Vorträge, Literatur/ Vorträge

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 9:00 Uhr

Ende: 12:00 Uhr

Eintrittspreis: 19,50 € (H 10140)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Dienstag, 24.04.2018

Edouard Manet - Meisterwerke

An diesem Abend werden die Zeit Edouard Manets und die künstlerischen Strömungen geschildert, mit denen er sich auseinandersetzen musste.

weiter

Der französische Maler wurde zum Mittelpunkt der Impressionisten, obwohl er nie mit ihnen ausgestellt hatte. Sein Ziel war die Erfassung seiner Zeit und ihrer Menschen. Er sorgte mit seinem Gemälde "Olympia" für einen der größten Kunstskandale. An diesem Abend werden die Zeit Edouard Manets und die künstlerischen Strömungen geschildert, mit denen er sich auseinandersetzen musste. Dabei werden seine ersten Meisterwerke vorgestellt.


Hauptkategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 18:30 Uhr

Ende: 20:00 Uhr

Eintrittspreis: 7,50 € (H 20615)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Dienstag, 08.05.2018

Edouard Manet - Spätwerke

In diesem Vortrag wird Michael Klenk, der Leiter der Haller Akademie der Künste, Manets spätere Gemälde vorstellen, die mehr und mehr Anerkennung fanden, bis zu seinem frühen Tod.

weiter

Der französische Maler wurde zum Mittelpunkt der Impressionisten, obwohl er nie mit ihnen ausgestellt hatte. Sein Ziel war die Erfassung seiner Zeit und ihrer Menschen. Er sorgte mit seinem Gemälde "Olympia" für einen der größten Kunstskandale. In diesem Vortrag geht es um Manets spätere Gemälde, die mehr und mehr Anerkennung fanden, bis zu seinem frühen Tod.



Hauptkategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 18:30 Uhr

Ende: 20:00 Uhr

Eintrittspreis: 7,50 € (H 20616)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Donnerstag, 24.05.2018

Kunstmatinée: Köln "Bischofsstadt"

Jede Stadt hat ihren eigenen Charakter. Dabei spielt ihre Geschichte eine wesentliche Rolle. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Bischofsstadt Köln vorgestellt.

weiter

Selbst wenn die Spuren vergangener Epochen durch Modernisierung oder Zerstörung nur noch gering sind, so können sie doch vergangene Pracht oder erlittene Not bezeugen. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Bischofsstadt Köln vorgestellt.



Hauptkategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 09:30 Uhr

Ende: 11:15 Uhr

Eintrittspreis: 9,00 € (H 20603)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Donnerstag, 14.06.2018

Kunstmatinée: Frankfurt "Messestadt"

Jede Stadt hat ihren eigenen Charakter. Dabei spielt ihre Geschichte eine wesentliche Rolle. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Messestadt Frankfurt vorgestellt.

weiter

Selbst wenn die Spuren vergangener Epochen durch Modernisierung oder Zerstörung nur noch gering sind, so können sie doch vergangene Pracht oder erlittene Not bezeugen. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Messestadt Frankfurt vorgestellt.



Hauptkategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 09:30 Uhr

Ende: 11:15 Uhr

Eintrittspreis: 9,00 € (H 20604)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Donnerstag, 12.07.2018

Kunstmatinée: Hamburg "Hansestadt"

Jede Stadt hat ihren eigenen Charakter. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Hansestadt Hamburg besichtigt.

weiter

Dabei spielt ihre Geschichte eine wesentliche Rolle. Selbst wenn die Spuren vergangener Epochen durch Modernisierung oder Zerstörung nur noch gering sind, so können sie doch vergangene Pracht oder erlittene Not bezeugen. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Hansestadt Hamburg "besichtigt".


Hauptkategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 09:30 Uhr

Ende: 11:15 Uhr

Eintrittspreis: 9,00 € (H 20605)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen