Stadtbücherei Crailsheim

Die Stadtbücherei steht allen Bewohnern der Stadt und sonstigen Besuchern an fünf Tagen der Woche zu den angegebenen Öffnungszeiten offen.
Wir stellen Literatur zur Aus- und Weiterbildung sowie zur Unterhaltung zur Verfügung und engagieren uns im Bereich der Leseförderung. Im Herbst-/Winterhalbjahr bieten wir am Mittwochnachmittag Theatervorstellungen und Bilderbuchkino an.

Wir bieten Klassenführungen für alle Altersklassen und Schularten an. Bevorzugte Termine sind: Montagvormittag, Mittwoch ganztägig und Donnerstagvormittag. Zu diesen Zeiten ist die Bücherei geschlossen, sodass die Schüler sich hier ungezwungen bewegen können.
Für die Grundschüler empfehlen wir eine erste Einführung und eine spielerische Büchereierkundung.

Für Klasse 5-7 haben wir uns ein actionreiches Wettspiel ausgedacht, bei dem die Schüler lernen, am Computer zu recherchieren, sich in der Bücherei zurechtzufinden und der Benutzungsordnung Informationen zu entnehmen.

Für die Klasse 7-9 haben wir ein Buchcasting ausgearbeitet, das fürs Lesen und für Bücher begeistert.

Rechercheschulungen richten sich vor allem an Schüler ab Klasse 10.

Ansprechpartner

Gertrud Wesselmann
Schlossplatz 2
74564 Crailsheim
Telefon +49 7951 403-3500
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbuecherei@crailsheim.de
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailgertrud.wesselmann@crailsheim.de

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.buecherei-crailsheim.de

Öffnungszeiten

Montag und Donnerstag von 12 bis 18 Uhr
Dienstag und Freitag von 9 bis 18 Uhr
Samstag von 10 bis 13 Uhr

Kartenvorverkauf

Für die Reihe „Theater für Kinder“, die wir jedes Herbst-/Winter-Halbjahr gemeinsam mit der Eugen-Grimminger-Schule veranstalten.

Kategorie

Bibliothek

Freitag, 06.12.2019

Theater Kreuz & Quer : Der Weihnachtstannenmantelbaum

Ein weihnachtliches Theaterstück mit Gebrr und Grimm, einem Mantel, einer Axt, keinem Tannenbaum und einem garantiert glücklichen Ende.
Frei nach dem Märchen von Hans Christian Andersen "DER TANNENBAUM" - für Kinder ab 5 Jahren

weiter

Noch ein Türchen im Adventskalender öffnen und dann ist endlich Weihnachten! Gebrr kann es kaum noch abwarten, Weihnachten!!

Da brennen Weihnachtskerzen, da isst man Weihnachtskekse und trinkt Weihnachtspunsch, da erzählt man Weihnachtsmärchen und packt Weihnachtsgeschenke unterm Weihnachtsbaum aus. Und jeden Moment muss Grimm mit dem Tannenbaum da sein.

Aber was für eine Enttäuschung, er hat keinen Tannenbaum mehr bekommen, alle ausverkauft, alle weg. Weihnachten ohne Weihnachtsbaum, das ist für Gebrr kein Weihnachten.

Um Gebrr zu trösten, erzählt Grimm ihr das Märchen vom Tannenbaum, das sich allerdings auch als traurig erweist. Trotzdem sind die beiden schnell mitten in der Geschichte, schlüpfen in die Rollen und schaffen es, trotz des traurigen Märchens zu einem glücklichen Ende zu kommen, mit Weihnachtskerzen, Weihnachtskeksen, Weihnachtspunsch und Weihnachtsgeschenke unterm Weihnachtsbaum.

 


Kategorie: Theater/ Kabarett/ Kleinkunst

Veranstalter: Stadtbücherei Crailsheim

Veranstaltungsort: Aula der Eugen-Grimminger-Schule

Beginn: 14:30 Uhr

Ende: 15:20 Uhr

Eintrittspreis: 3 € im Vorverkauf über die Stadtbücherei, 4 € an der Tageskasse

Anmeldung erforderlich: ja

Kooperation:

Eugen-Grimminger-Schule


einklappen

Mittwoch, 05.02.2020

Württembergische Landesbühne: Hörbe und sein Freund Zwottel

Die Fortsetzung von "Hörbe mit dem großen Hut" für Kinder ab 4 Jahren

weiter

"Es waren einmal zwei Freunde, das waren die allerbesten Freunde der Welt, auch wenn sie sich erst seit wenigen Tagen kannten - genauer gesagt: seit vorgestern.

 

Hörbe, der Hutzelmann aus dem Siebengiebelwald, einer von dreizehn, und Zwottel, der Zottelschratz aus den Worlitzer Wäldern, hatten beschlossen, von jetzt an für alle Zeiten zusammenzubleiben."

 

Für Hutzelmann Hörbe und den Zottelschratz Zwottel gibt es einfach nichts Schöneres, als Freunde zu haben. Und seit die beiden zusammen in Hörbes Hutzelhaus wohnen, steckt jeder Tag voller lustiger Abenteuer. Zu zweit macht einfach alles doppelt so viel Spaß!

 

Regie: Jonas Weber

Bühne und Kostüme: Birgit Eder

Mit Matthias Happach und Paulina Pawlik

 


http://www.wlb-esslingen.de/de/40/Hoerbe-und-sein-Freund-Zwottel,9.html

Kategorie: Theater/ Kabarett/ Kleinkunst, Theaterveranstaltungen

Veranstalter: Stadtbücherei Crailsheim

Veranstaltungsort: Aula der Eugen-Grimminger-Schule

Beginn: 14:30 Uhr

Ende: 15:15 Uhr

Uhrzeit: um 10:00 für Kindergärten / um 14:30 Uhr für alle

Eintrittspreis: 3 € im Vorverkauf über die Stadtbücherei, 4 € an der Tageskasse

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Donnerstag, 20.02.2020

Kinderbuchautorin Bettina Obrecht liest

Die Kinderbuchautorin Bettina Obrecht liest für Grundschulkinder aus dem ersten Buch ihrer Kinderbuchreihe um einen ganz besonderen Hund: P.F.O.T.E - ein fast perfekter Hund

weiter

Wissenschaftler haben in ihren Labors den perfekten Hund gezüchtet, genannt P.F.O.T.E. Dieser flieht bei der ersten sich bietenden Gelegenheit. In der Freiheit begegnen ihm die Geschwister Janne und Flip, die ihn bei seinen Abenteuern begleiten, immer auf der Hut vor den Wissenschaftlern, die fieberhaft nach ihm suchen. 

Die Geschichte erzählt vom Reichtum in der Vielfalt, von der Suche nach der eigenen Identität, von Freundschaft, von Neugierde und Lebensfreude, vom wahren Hundeleben und von melancholischen Möchtegern-Wölfen. 



Kategorie: Literatur/ Vorträge

Veranstalter: Stadtbücherei Crailsheim (Stadtbücherei)

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Crailsheim

Beginn: 09:00 Uhr

Ende: 10:30 Uhr

Eintrittspreis: 1,50 €

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Dienstag, 31.03.2020

Lesung: Versteh einer die Deutschen! Firas erkundet ein merkwürdiges Land

Der syrische Flüchtling und YouTube-Star Firas Alshater liest aus seinem Buch "Versteh einer die Deutschen!"

weiter

Seit fünf Jahren lebt der syrische Flüchtling und YouTube-Star Firas Alshater in Deutschland. Er hat so ziemlich jede Region bereist, und auch wenn er mittlerweile mit vielem vertraut ist, bleiben ihm andere Dinge vielleicht ewig ein Rätsel, besonders wenn nicht mal die Deutschen selber sie verstehen: Zum Beispiel, wer denn jetzt bitteschön "die Deutschen" sind? Bio-Deutsche? Naja, sie lieben Bio - aber warum streiten sie dann mit den Gutmenschen? In solchen Fällen kann nicht mal Firas' Freund Jan großartig helfen - aber sie können gemeinsam lachen, über sich, alle anderen und die kleinen Sternstunden, die Deutsche und Nicht-ganz-so-Deutsche in ihrem gemeinsamen Land ja dann doch immer wieder erleben können.


Lutz Jäke

Kategorie: Literatur/ Vorträge

Veranstalter: Stadtbücherei Crailsheim

Veranstaltungsort: Aula der Eugen-Grimminger-Schule, In den Kistenwiesen 6, 74564 Crailsheim

Beginn: 09:15 Uhr

Uhrzeit: zweite Lesung um 10:50 Uhr

Eintrittspreis: 1,00 €


einklappen