Stadtkapelle Crailsheim e.V.

Die Stadtkapelle Crailsheim (SKC) blickt auf eine 150-jährige Geschichte zurück. Sie besteht nachweislich seit dem Jahr 1860. Aus entsprechenden Zeitungsanzeigen dieser Zeit wird der Aufgabenbereich der damals ca. 12 Musiker ersichtlich. Es wurden Tanznachmittage, damals "Reunion" genannt, veranstaltet; die Geburtstage seiner Majestät des Königs wurden musikalisch gefeiert; die Mitwirkung beim Fränkischen Volksfest, beim Eichwaldfest und bei der Einweihung von Bauwerken war selbstverständlich.

Die Stadtkapelle spielte zur Unterhaltung, war Feuerwehrkapelle und lange Zeit auch die Musikkapelle der Bürgerwache Crailsheim. Nach dem Zweiten Weltkrieg formierte sich die Stadtkapelle Crailsheim 1947 wieder neu. Sechs Jahre später wurde sie Mitglied im "Bund Süddeutscher Volksmusiker e.V." und 1955 wurde der "Musikverein Stadtkapelle Crailsheim e.V." gegründet.

Die Stadtkapelle knüpfte damals Freundschaften mit Kapellen und Musikern aus Belgien, Frankreich, Schweden, der Schweiz und dem Saarland. Gegenseitige Besuche pflegen und vertiefen diese Freundschaften bis heute. Auslandsreisen, auch in die vier Partnerstädte der Stadt Crailsheim, gehören genauso zum Jahresablauf der SKC, wie sehr erfolgreiche Teilnahmen an Wertungsspielen und musikalischen Wettbewerben auf Kreis-, Landes- und Bundesebene. Auch wurden schon einige Livekonzerte im Rundfunk gespielt.

Ein Schwerpunkt im Alltag der Stadtkapelle ist die Jugendarbeit. Verschiedene Ensembles, je nach Alter und Leistungsvermögen, wurden und werden nach Bedarf gruppiert. Sie sind und waren die Stationen vieler Jugendlicher in das große sinfonische Blasorchester der SKC. So ist die Stadtkapelle sehr stolz auf die weltweit bekannten Klarinettenvirtuosen Sabine und Wolfgang Meyer, deren Wurzeln in der Jugendkapelle der Stadtkapelle Crailsheim zu finden sind.

Ansprechpartner

Musikdirektor
Franz Matysiak
Burgbergstr. 29
74564 Crailsheim
Telefon: 0171 / 7362169
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailFranz.Matysiak@t-online.de


Steffen Meiser (1. Vorsitzender)
Lilienstraße 6
74564 Crailsheim
Telefon: 07951 / 278383 
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mails.meiser@t-online.de

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.stadtkapelle-crailsheim.de

Kartenvorverkauf

Stadtverwaltung Crailsheim
Bürgerbüro
Marktplatz 1
74564 Crailsheim
Telefon: 07951/403-1300

Kategorie

Musik
Jugendförderung
Brauchtumspflege
Geschichte
Bildung

Sonntag, 17.12.2017

Traditionelles Weihnachtskonzert

Traditionelles Weihnachtskonzert

weiter

Traditionell geben Stadtkapelle, Jugendkapelle und Gäste am 4. Advent ihr Weihnachtskonzert. Man darf darauf gespannt, wer dieses mal dabei sein wird und mit welchen Stücken die große Besetzung mit gut 100 Musikerinnen und Musikern das Publikum erfreuen

MD Franz Matysiak und alle Musiker wünschen ein frohes Fest


Kategorie: Musik/ Tanz, Musikveranstaltungen , Musikveranstaltungen

Veranstalter: Stadtkapelle Crailsheim e.V.

Veranstaltungsort Marktplatz

Uhrzeit: 17 Uhr


einklappen

Sonntag, 24.12.2017

Turmblasen

Turmblasen am Heiligen Abend

weiter

Die Blechbesetzung der Stadtkapelle bläst der Crailsheimer Bevölkerung ihre Weihnachtswünsche in alle vier Himmelsrichtungen



Kategorie: Musik/ Tanz, Musikveranstaltungen , Musikveranstaltungen

Veranstalter: Stadtkapelle Crailsheim e.V.

Veranstaltungsort Rathausturm

Uhrzeit: 16:30 Uhr


einklappen

Samstag, 13.01.2018

Neujahrskonzert

Schmackhafte Musik vor dem großen Buffet

weiter

Das alle zwei Jahre stattfindende Neujahrskonzert erfreut sich großer Beliebtheit, auch deshalb weil die Karten sehr gerne zu Weihnachten verschenkt werden.

 

Gediegene Musik, flotte und Schmissige Melodien, schmeichelnde Kompositionen sorgen für Kurzweil mit Aha-Effekt. MD Franz Matysiak kredenzt ein buntes und abwechslungsreiches Programm.

 

Lassen Sie sich von Hägele Catering überraschen, was zum Thema kulinarisch kredenzt wird.

 

Kartenvorverkauf im Bürgerbüro

 



Kategorie: Musik/ Tanz, Musikveranstaltungen , Musikveranstaltungen

Veranstalter: Stadtkapelle Crailsheim e.V.

Veranstaltungsort Kasino der Firma Schubert

Uhrzeit: 16 Uhr

Eintrittspreis: 35 Euro (inkl umfangreichem Buffet)


einklappen