Veranstaltungen

zurück

Donnerstag, 04.04.2019

Vortrag: Geschichte der Sexualität vom 19. Jahrhundert bis heute

Sexualität wird landläufig nicht unter historischen Aspekten gesehen. Dabei hat sie sich mitsamt ihrem sozialen Umfeld im Laufe der Jahrhunderte grundlegend verändert. Dieser Vortrag beschäftigt sich mit der Geschichte der Sexualität vom 19. Jh. bis in die heutige Zeit.

Die Industrialisierung, die Weltkriege, psychologisch-sexualwissenschaftliche Theorien, das Aufkommen wirksamer Verhütungsmittel und die sogenannte "sexuelle Revolution" brachten im Sexualverhalten der Menschen tiefgreifende Umbrüche. Was aber auf den ersten Blick als Befreiung wirkt, hat auch eine finstere Seite. Beides, Befreiung und Finsternis, soll dargestellt werden.

 

Prof. Dr. Gerhard Fritz ist Leiter der Abteilung Geschichte der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd. Seine Schwerpunkte sind u.a. die Ordens-, Adels-, Herrschafts- und Sozialgeschichte des Mittelalters und der Neuzeit mit Stadt- und Siedlungsforschung. Er hat mehrere Bücher und Aufsätze zur Geschichte der Sexualität verfasst.


Foto: Verlag Regionalkultur

Kategorie: Literatur/ Vorträge

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 19:00 Uhr

Eintrittspreis: 6,00 Euro (K 10151)


zurück