Stadt Crailsheim

Die Stadt Crailsheim ist Veranstalter von zahlreichen historischen Brauchtumsveranstaltungen. Die Organisation liegt in den Händen des Ressorts Soziales & Kultur. Dies sind im Einzelnen der Stadtfeiertag, das Goldbacher Lichterfest, die Roßfelder Sichelhenket, das Fränkische Volksfest und der Onolzheimer Hammeltanz. Weitere Veranstaltungen sind die Kinder- und Jugendkulturwoche, der Crailsheimer Weihnachtsmarkt, die Lange Nacht der Türme und Messen.

Ansprechpartner

Stadt Crailsheim
Schlossplatz 2
74564 Crailsheim

+49 7951 403 1115
+49 7951 403 1289
+49 7951 403 1286

Kartenvorverkauf

Stadtverwaltung Crailsheim
Bürgerbüro
Marktplatz 1
74564 Crailsheim
Telefon: 07951/403-1300

Öffnungszeiten Rathaus

Montag-Freitag:  07.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag:07.30 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.30 Uhr

Kategorie

Brauchtumspflege

Donnerstag, 18.07.2024 bis Sonntag, 21.07.2024

27. Kulturwochenende Crailsheim

Das Kulturwochenende findet unter freiem Himmel seit 1996 statt. Im Herzen von Crailsheim breitet sich dann eine prickelnde und ansteckende Atmosphäre aus.

weiter

Tausende staunende Besucher:innen genießen in den Straßen und auf den Plätzen in Crailsheim ein hochkarätiges abwechslungsreiches Programm. Drei Tage und Nächte stehen Musik, Theater, Tanz, Comedy und Kunst unübersehbar im Mittelpunkt des städtischen Lebens.

 

Veranstaltet wird dieses Ereignis von der Stadt Crailsheim, komponiert und gestaltet von einem ehrenamtlich tätigen Gremium, dem Arbeitskreis Kulturwochenende in Crailsheim. In regelmäßigen Treffen diskutieren kreative und engagierte Köpfe das ganze Jahr über neue Ideen. Künstler und Musiker werden handverlesen, Phantasien nehmen Schritt für Schritt Gestalt an. Der Spitalpark und der Marktplatz sind dabei besonderere Treffpunkte für alle Besucher:innen des Kulturwochenendes. Mit Café, Biergarten und Restaurantbetrieb wird hier auch für das kulinarische Wohl der Gäste gesorgt.

 


MHM Photoart

Kategorie: Kulturveranstaltungen

Veranstalter: Stadt Crailsheim (und Arbeitskreis Kulturwochenende)

Veranstaltungsort: Innenstadt Crailsheim, Marktplatz 1, 74564 Crailsheim

Beginn: 14:00 Uhr

Uhrzeit: nach Veranstaltungsprogramm

Eintrittspreis: Eintritt frei


einklappen

Samstag, 05.04.2025

Theater „Über das Vergessen“

„ÜBER DAS VERGESSEN“ widmet sich dem menschlichen Geist und seiner Vergänglichkeit und den Geschichten, die entstehen, wenn die Erinnerung langsam entrinnt.

weiter

Eine Geschichte über Demenz an die Sie sich erinnern werden. "Ein Theaterstück in das man eintauchen und alles um sich herum vergessen kann."

 

Im Zentrum der Geschichte steht Klara: die starke, erfolgreiche Powerfrau, mitten im Leben. Aber auch die hilflose Pflegebedürftige, die vom Außen abgeschnitten scheint. Klara begegnet sich auf ihrem Weg ins Vergessen immer wieder selbst – bis die Reflexion so verblasst, dass es niemanden mehr gibt, dem sie begegnen kann. Diesem Blick ins Innere steht der Blick ins Außen gegenüber: denn Klaras Geschichte ist auch die Geschichte ihrer Familie und Freunde.

Ein Theaterabend zum Lachen und Weinen, der einlädt, sich dem Thema „Demenz“ (auf neue Weise) zu nähern – und der verbinden soll… denn zweifeln wir nicht manchmal alle an unserem Verstand: „Wo verflixt ist meine Brille?!“ „Meinst du die auf Deiner Nase?"

 

Anmeldung erwünscht

Anmeldung über Volkshochschule Crailsheim

online: www.vhs-crailsheim.de

schriftlich: per E-Mail mit allen relevanten Daten, vhs@crailsheim.de

telefonisch: +49 7951 403-3800

persönlich: zu den Öffnungszeiten (Spitalstraße 2a)

 



Kategorie: Theaterveranstaltungen

Veranstalter: Stadt Crailsheim (und Improtheater Stuttgart)

Veranstaltungsort: Ratssaal

Beginn: 17:30 Uhr

Ende: 19:30 Uhr

Eintrittspreis: 8 €

Anmeldung erforderlich: ja

Kooperation:

Improtheater Stuttgart und Ressort Soziales & Kultur, Koordination Soziales


einklappen