vhs Crailsheim

Die vhs Crailsheim ist Teil eines flächendeckenden Netzes von rund 175 Volkshochschulen in Baden-Württemberg und annähernd 1000 deutschlandweit. Sie ist das kommunale Weiterbildungszentrum der Stadt Crailsheim. Ihr Bildungsangebot steht allen Gruppen der Bevölkerung in unterschiedlichen Lebensphasen offen.

Das Angebot der vhs Crailsheim ist inhaltlich breit gefächert und umfasst die Bereiche

- Allgemeinbildung
- Gesundheitsbildung
- Kunst und kulturelle Bildung
- Sprachen
- Berufliche Weiterbildung
- Abendrealschule

Ansprechpartner

Martin Dilger
Städtische Volkshochschule Crailsheim
Spitalstraße 2a
74564 Crailsheim
Telefon: +49 7951 403-3800
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailmartin.dilger@crailsheim.de

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.vhs-crailsheim.de

Öffnungszeiten

Montag 8 bis 12 Uhr
Dientag 8 bis 12 Uhr
Mittwoch 8 bis 12 Uhr
Donnerstag 8 bis 11 Uhr und 14 und 17.30 Uhr
Freitag 8 bis 12 Uhr

Anmeldung und Beratung

Städtische Volkshochschule Crailsheim

Spitalstraße 2a
74564 Crailsheim

Programm mit Anmeldemöglichkeit: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.vhs-crailsheim.de
Zentrales Anmelde- und Infotelefon: 07951 / 403-3800

Das Programmheft wird zwei Mal im Jahr in einer Auflage von je 19.000 Exemplaren über das Hohenloher Tagblatt verteilt und liegt darüber hinaus an zahlreichen Stellen in der Stadt aus.

Kategorie

Kunst
Literatur
Geschichte/Erinnerungskultur
Bildung (Jugend/ Senioren) – natürlich auch Kinder u. v.a. Erwachsene
Film/Medien
Sonstiges

Dienstag, 27.02.2018

Michelangelo - Bildhauerische Meisterwerke

An diesem Abend stehen die bildhauerischen Meisterwerke Michelangelos im Mittelpunkt.

weiter


Kategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 18:30 Uhr

Ende: 20:00 Uhr

Eintrittspreis: 7,50 € (H 20611)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Samstag, 03.03.2018 bis Samstag, 17.03.2018

Aquarellieren für Anfänger/innen

Unter Anleitung des Kursleiters werden an drei Nachmittagen verschiedene Aquarelliertechniken erlernt, mit denen sich schöne Ergebnisse erzielen lassen. Termine: 3./10./17.3.2018.

weiter

"Das könnte ich nie!" - das haben Sie sich bestimmt auch schon gesagt. Doch der Weg zu einem stimmungsvollen Aquarell ist machbar. Unter Anleitung des Kursleiters werden verschiedene Aquarelliertechniken erlernt, mit denen sich schöne Ergebnisse erzielen lassen. Der Blick für Raum und Farbe wird geschult. Lassen Sie sich überraschen!



Kategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 14:00 Uhr

Ende: 16:00 Uhr

Eintrittspreis: 33,00 € (H 20750)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Dienstag, 06.03.2018

Michelangelo - Maler und Zeichner

In seinem Vortrag geht Michael Klenk auf die Bedeutung Michelangelos als Maler und Zeichner ein.

weiter



Kategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 18:30 Uhr

Ende: 20:00 Uhr

Eintrittspreis: 7,50 € (H 20612)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Donnerstag, 08.03.2018

"Zwei Seiltänzer" - Autorenlesung mit Harfenklängen

Nina Piorr aus Öhringen liest Auszüge aus ihrem Erstlingswerk und untermalt ihre Lesung mit Klängen auf der Konzertharfe.

weiter

Poetisch-feinfühlige Gespräche mit Olivia hellen Leopolds tristes Dasein im Altenheim auf: Die junge Frau, privat glücklich und voller Vorfreude auf ihr Berufsleben, inspiriert ihn, neue Schritte zu wagen. Indessen wird sie selbst von alten Ängsten eingeholt.

Nina Piorr aus Öhringen liest Auszüge aus ihrem Erstlingswerk und untermalt ihre Lesung mit Klängen auf der Konzertharfe, mal verträumte, mal temperamentvolle Stücke aus verschiedenen Epochen und Ländern.



Kategorie: Literatur/ Vorträge, Literatur/ Vorträge, Literatur/ Vorträge

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 19:30 Uhr

Ende: 21:15 Uhr

Eintrittspreis: 6,50 € (H 20100)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Samstag, 10.03.2018

ART-Tour durch Hohenloher Künstlerateliers

Eine kleine Rundreise gewährt Einblicke in die Ateliers regionaler Künstlerinnen und Künstler. Diese stellen sich und Ihre künstlerischen Intentionen vor.

weiter

Die erste Station wird gegen 9:50 Uhr im Atelier von Beate Binder in Beimbach sein. Sie wird Einblicke in ihre Arbeit gewähren und Kunstobjekte aus Stahl vorstellen.

Nach ca. einer Stunde geht die Fahrt weiter nach Langenburg, dort wird die Malerin Gudrun Scheller ab 11:05 Uhr ihre Bilder präsentieren.

Ab 11:55 Uhr steht ein Besuch im Atelier von Susanne Rudolph in Bächlingen auf dem Programm, die sich mit Keramik und Betonguss beschäftigt.

Als letzte Station folgt ab 13 Uhr ein Besuch bei Siegfried Luffler in Ilshofen-Gaugshausen. Er erwartet seine Gäste zu einer Führung durch sein Skulpturen-Atelier und zu einem kleinen Kreativprogramm mit Holz.

Es sind kleine Verköstigungen in den Ateliers vorgesehen.

Gegen 14:20 Uhr Rückfahrt zum Treffpunkt am Volksfestplatz. Die vhs kümmert sich um die Organisation von Fahrgemeinschaften.



Kategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Treffpunkt: Volksfestplatz (Hakro Arena), Volksfestplatz (Hakro Arena), 74564 Crailsheim

Beginn: 09:30 Uhr

Eintrittspreis: 9,00 € (H 20630)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Sonntag, 11.03.2018 bis Sonntag, 08.07.2018

vhs-Malkreis am Sonntag

Wer Spaß am Malen und Zeichnen hat (Aquarell, Acryl, Öl, Bleistift), kann in gemütlicher Runde zum vhs-Malkreis kommen und mitmachen. Termine: 11.3., 13.5., 10.6., 8.7.2018.

weiter

Wer Spaß am Malen und Zeichnen hat (Aquarell, Acryl, Öl oder Bleistift), hat hier Gelegenheit, sich in zwangloser Atmosphäre in einer Gruppe von Gleichgesinnten auszutauschen, sich Anregungen und Unterstützung zu holen sowie Fragen zu stellen.

Der Malkreis wird vom Künstler und Kunsttherapeuten Günter Michael Glass begleitet. Der Kurs richtet sich an alle, die sich kreativ betätigen wollen, egal ob Anfänger/in oder schon Fortgeschrittene/r. Material bringt jede/r selbst mit.


Kategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 14:00 Uhr

Ende: 16:30 Uhr

Eintrittspreis: 20,00 € (H 20705)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Dienstag, 13.03.2018

Michelangelo - Spätwerk

An diesem Abend wird Michael Klenk das Spätwerk Michelangelos mitsamt seiner Ausstrahlung weit über die Jahrhunderte danach würdigen.

weiter


Kategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 18:30 Uhr

Ende: 20:00 Uhr

Eintrittspreis: 7,50 € (H 20613)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Donnerstag, 15.03.2018

Kunstmatinée: Nürnberg "Reichsstadt"

Jede Stadt hat ihren eigenen Charakter. Dabei spielt ihre Geschichte eine wesentliche Rolle. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Reichsstadt Nürnberg vorgestellt.

weiter

Selbst wenn die Spuren vergangener Epochen durch Modernisierung oder Zerstörung nur noch gering sind, so können sie doch vergangene Pracht oder erlittene Not bezeugen. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Reichsstadt Nürnberg vorgestellt.


Kategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 09:30 Uhr

Ende: 11:15 Uhr

Eintrittspreis: 9,00 € (H 20601)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Samstag, 17.03.2018

Unterwegs zur Kunst: Rubens. Kraft der Verwandlung

Besuch der Rubens-Sonderausstellung im Städel-Museum in Frankfurt am Main.

weiter

Das Städel zählt zu den wichtigsten Kunstmuseen der Welt. Die Sammlung bietet einen nahezu lückenlosen Überblick über 700 Jahre europäische Kunstgeschichte.

Kaum ein anderer Künstler hat die europäische Barockmalerei so geprägt wie Peter Paul Rubens (1577-1640). Ein wenig bekannter Aspekt in Rubens` Schaffen betrifft seinen Umgang mit Werken anderer Künstler, die er in freier Weise als Inspirationsquellen für seine eigenen Werke nutzte.

Die etwa 120 Objekte umfassende, Gattungsgrenzen überschreitende Sonderausstellung vereint Werke aus Bildhauerei, Grafik und Malerei.

 

Es sind zwei Führungen von jeweils 60 Minuten Dauer um 12:45 Uhr und um 13 Uhr reserviert. Die Zeit bis zur Abfahrt um 18 Uhr steht zur freien Verfügung im Städel oder in den Altstadtgassen des nahe gelegenen Brückenviertels mit vielen besonderen kleinen Läden, Galerien und Apfelweinwirtschaften.



Kategorie: Tagesfahrten/ Stadtführungen

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Treffpunkt: Volksfestplatz (Hakro Arena), Volksfestplatz (Hakro Arena), 74564 Crailsheim

Beginn: 09:00 Uhr

Eintrittspreis: 59,50 € (H 20635)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Samstag, 24.03.2018

Zufriedenheit ist relativ! - Musikalisch-kabarettistisches Soloprogramm

Seit 22 Jahren mit Annâweech unterwegs, ist Boudsch diesmal ganz allein auf der Bühne. "Zufriedenheit ist relativ!" So heißt das Soloprogramm von Boudsch (Peter Botsch).

weiter

"Zufriedenheit ist relativ!" So heißen Buch und Soloprogramm von Boudsch (Peter Botsch). Der Künzelsauer ist Liedermacher und Gitarrist der Gruppe Annâweech.

Seit 22 Jahren mit Annâweech unterwegs, ist Boudsch diesmal ganz allein auf der Bühne. Und doch geht es zu den Wurzeln. Seine Lieder klingen so ursprünglich, wie er sie geschrieben hat: Gesang mit Gitarrenbegleitung - Text und Melodie stehen im Vordergrund.

Das Besondere an seinem gut zweistündigen Auftritt ist, dass Boudsch jeweils einen Vers auf Hochdeutsch aus seinem Buch vorlesen wird und anschließend das dazu passende Lied auf hohâlohisch singt.

Eine Mischung aus Hochdeutsch, Dialekt, Philosophie und Comedy. Dabei ziehen sich die Themen Zufriedenheit und Glück durch das gesamte Programm. Jeder strebt danach, doch wer hat nicht jede Menge Stolpersteine dabei zu überwinden?


Kategorie: Theater/ Kabarett/ Kleinkunst

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Ratskeller

Beginn: 19:30 Uhr

Eintrittspreis: 10,00 € (Abendkasse)


einklappen

Dienstag, 10.04.2018 und Dienstag, 17.04.2018

Sardinien - von den Bergen bis zum Meer

Musik, Kunst, Natur und Sonne - das ist Sardegna/Sardinien. Reisen wir von Norden bis Süden und lassen wir uns überraschen von der vielfältigen italienischen Insel mit ihrer eigenen Sprache und ihrer langen Tradition.

weiter



Kategorie: Literatur/ Vorträge

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 15:00 Uhr

Ende: 17:15 Uhr

Eintrittspreis: 18 € (H 40999)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Mittwoch, 11.04.2018

Der 30-jährige Krieg (1618-1648) und seine Folgen

Der 30-jährige Krieg (1618-48) brachte Zerstörungen und Leid in bisher nie gesehenem Ausmaß mit sich. Dieser Vortrag beschäftigt sich mit der Entstehung und dem Verlauf des Krieges, beleuchtet aber auch seine Nachwirkungen.

weiter

Das 17. Jahrhundert war geprägt durch das Großereignis des 30-jährigen Krieges. Schnell entwickelte sich der lokale Konflikt zu einem ganz Europa umfassenden Krieg. Das Ende des Krieges, welches im Westfälischen Frieden festgeschrieben wurde, brachte aber für keinen der beiden Hauptkriegsgegner, Katholiken und Protestanten, nachhaltige Veränderungen gegenüber der Ausgangssituation vor dem Krieg. War der Krieg schon schlimm genug gewesen, veränderte er auch die Lebenssituation der meisten Reichsbewohner nachhaltig.

 

In Gedenken an den Beginn des 30-jährigen Krieges vor genau 400 Jahren.



Kategorie: Geschichte/ Erinnerungskultur, Literatur/ Vorträge, Literatur/ Vorträge

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 19:30 Uhr

Eintrittspreis: 7,50 € (H 10105)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Donnerstag, 12.04.2018

Kunstmatinée: München "Residenzstadt"

Jede Stadt hat ihren eigenen Charakter. Dabei spielt ihre Geschichte eine wesentliche Rolle. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Residenzstadt München vorgestellt.

weiter

Selbst wenn die Spuren vergangener Epochen durch Modernisierung oder Zerstörung nur noch gering sind, so können sie doch vergangene Pracht oder erlittene Not bezeugen. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Residenzstadt München vorgestellt.



Kategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 09:30 Uhr

Ende: 11:15 Uhr

Eintrittspreis: 9,00 € (H 20602)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Samstag, 14.04.2018

Der junge Marx

Durch den Zusammenbruch des Kommunismus scheint Marx widerlegt zu sein, aber noch immer wird er rezipiert, denn auch der Kapitalismus stößt, wie von ihm vorausgesagt, an seine Grenzen. Es ist immer noch faszinierend, sein angriffslustiges und scharfsinniges Denken nachzuverfolgen.

weiter

Fast noch interessanter als der Kapitaltheoretiker ist der junge Marx, der als Linkshegelianer nach allen Seiten Kritik austeilt. Er sieht im Kommunismus keinen geschichtlich idealen Endzustand, sondern "die wirkliche Bewegung, welche den jetzigen Zustand aufhebt". Er kritisiert die Religion genauso wie die Entfremdung, die Arbeitsteilung und das Privateigentum und sieht in allen diesen Phänomenen Ausdrucksformen der bürgerlichen Ideologie. Es ist immer noch faszinierend, in seinem angriffslustigen und scharfsinnigen Stil seinen Denkprozess nachzuverfolgen. Wieweit er uns allerdings noch überzeugen kann, wird die kritische Auseinandersetzung mit ihm zeigen.

 

Dr. Peter Lucke hat Germanistik, Theologie und Philosophie studiert und bei Walter Jens in Tübingen über Reformationsflugschriften promoviert.



Kategorie: Geschichte/ Erinnerungskultur, Literatur/ Vorträge, Literatur/ Vorträge

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 9:00 Uhr

Ende: 12:00 Uhr

Eintrittspreis: 19,50 € (H 10140)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Sonntag, 15.04.2018

Das LEADER-Projekt "Jüdischer Kulturweg Hohenlohe-Tauber" - Besuch der Synagoge in Michelbach/Lücke

In der ehemaligen Synagoge Michelbach/Lücke wird über die Entstehung und Ausgestaltung des landkreisübergreifenden LEADER-Projekts "Jüdischer Kulturweg Hohenlohe-Tauber" berichtet. Bei der Exkursion werden auch das Gebäude und der jüdische Friedhof in Michelbach gezeigt und erklärt.

weiter

Das Projekt bezieht u.a. folgende Gemeinden ein: Braunsbach, Gerabronn und Wallhausen/Michelbach, Dörzbach, Creglingen, Weikersheim und auch die Stadt Crailsheim. Diese und einige weitere Gemeinden haben jüdisches Erbe oder können an jüdische Teilhabe in der Vergangenheit erinnern. Bei der Exkursion werden auch das Gebäude und der jüdische Friedhof in Michelbach gezeigt und erklärt. Zum Schluss besteht die Möglichkeit zur Einkehr im Deutschen Haus in Michelbach (nicht im Preis inbegriffen).

 

Anfahrt mit Privat-PKW's. EUR 5,00 der Gebühr fließen an den Förderverein der Synagoge.

 



Kategorie: Geschichte/ Erinnerungskultur, Tagesfahrten/ Stadtführungen, Tagesfahrten/ Stadtführungen

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Ehemalige Synagoge in Michelbach/Lücke, Judengasse 2, 74599 Wallhausen-Michelbach

Beginn: 13:30 Uhr

Ende: 15:45 Uhr

Eintrittspreis: 6,00 € (H 10145)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Dienstag, 24.04.2018

Edouard Manet - Meisterwerke

An diesem Abend werden die Zeit Edouard Manets und die künstlerischen Strömungen geschildert, mit denen er sich auseinandersetzen musste.

weiter

Der französische Maler wurde zum Mittelpunkt der Impressionisten, obwohl er nie mit ihnen ausgestellt hatte. Sein Ziel war die Erfassung seiner Zeit und ihrer Menschen. Er sorgte mit seinem Gemälde "Olympia" für einen der größten Kunstskandale. An diesem Abend werden die Zeit Edouard Manets und die künstlerischen Strömungen geschildert, mit denen er sich auseinandersetzen musste. Dabei werden seine ersten Meisterwerke vorgestellt.


Kategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 18:30 Uhr

Ende: 20:00 Uhr

Eintrittspreis: 7,50 € (H 20615)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Dienstag, 08.05.2018

Edouard Manet - Spätwerke

In diesem Vortrag wird Michael Klenk, der Leiter der Haller Akademie der Künste, Manets spätere Gemälde vorstellen, die mehr und mehr Anerkennung fanden, bis zu seinem frühen Tod.

weiter

Der französische Maler wurde zum Mittelpunkt der Impressionisten, obwohl er nie mit ihnen ausgestellt hatte. Sein Ziel war die Erfassung seiner Zeit und ihrer Menschen. Er sorgte mit seinem Gemälde "Olympia" für einen der größten Kunstskandale. In diesem Vortrag geht es um Manets spätere Gemälde, die mehr und mehr Anerkennung fanden, bis zu seinem frühen Tod.



Kategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 18:30 Uhr

Ende: 20:00 Uhr

Eintrittspreis: 7,50 € (H 20616)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Donnerstag, 24.05.2018

Kunstmatinée: Köln "Bischofsstadt"

Jede Stadt hat ihren eigenen Charakter. Dabei spielt ihre Geschichte eine wesentliche Rolle. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Bischofsstadt Köln vorgestellt.

weiter

Selbst wenn die Spuren vergangener Epochen durch Modernisierung oder Zerstörung nur noch gering sind, so können sie doch vergangene Pracht oder erlittene Not bezeugen. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Bischofsstadt Köln vorgestellt.



Kategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 09:30 Uhr

Ende: 11:15 Uhr

Eintrittspreis: 9,00 € (H 20603)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Donnerstag, 14.06.2018

Kunstmatinée: Frankfurt "Messestadt"

Jede Stadt hat ihren eigenen Charakter. Dabei spielt ihre Geschichte eine wesentliche Rolle. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Messestadt Frankfurt vorgestellt.

weiter

Selbst wenn die Spuren vergangener Epochen durch Modernisierung oder Zerstörung nur noch gering sind, so können sie doch vergangene Pracht oder erlittene Not bezeugen. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Messestadt Frankfurt vorgestellt.



Kategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 09:30 Uhr

Ende: 11:15 Uhr

Eintrittspreis: 9,00 € (H 20604)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Samstag, 16.06.2018

Aquarellieren im Freien für Fortgeschrittene

Aquarellieren - eine besinnliche Arbeit im Freien, schöne Momente werden auf Papier festgehalten.

weiter

Motivauswahl im Freien, Bildausschnitt, Vorder- und Hintergrundgestaltung. Wir werden einen geeigneten Platz zur Arbeit im Freien auswählen und den schönen Moment auf Papier bannen - eine besinnliche Arbeit im Freien. Der Blick für Raum und Farbe wird geschult. Lassen Sie sich überraschen!



Kategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Treffpunkt: vhs-Gebäude, Spitalstr. 2a, 74564 Crailsheim

Beginn: 14:30 Uhr

Ende: 18:30 Uhr

Eintrittspreis: 26,50 € (H 20752)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen

Donnerstag, 12.07.2018

Kunstmatinée: Hamburg "Hansestadt"

Jede Stadt hat ihren eigenen Charakter. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Hansestadt Hamburg besichtigt.

weiter

Dabei spielt ihre Geschichte eine wesentliche Rolle. Selbst wenn die Spuren vergangener Epochen durch Modernisierung oder Zerstörung nur noch gering sind, so können sie doch vergangene Pracht oder erlittene Not bezeugen. In einem "virtuellen" Rundgang wird die Hansestadt Hamburg "besichtigt".


Kategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 09:30 Uhr

Ende: 11:15 Uhr

Eintrittspreis: 9,00 € (H 20605)

Anmeldung erforderlich: ja


einklappen